MinkPolice SIM-Karte inkl. Datenübertragung

MinkPolice SIM-Karte inkl. Datenübertragung

11.90 

Die MinkPolice SIM-Karte ist die einfachste Lösung für Ihren MinkPolice Fallenmelder. Sie müssen sich keine Sorgen um Registrierung oder Guthaben machen. Einfach die SIM-Karte einlegen und der Melder ist bereit. Da es sich um eine Multiroaming-Karte handelt, wird an jedem Standort das stärkste verfügbare Netz verwendet. Dies erhöht die Zuverlässigkeit von MinkPolice auch an entlegenen Standorten weiter. Sie ist europaweit einsetzbar und somit auch für grenznahe Regionen gut geeignet.

Bitte beachten: Die MinkPolice SIM-Karte funktioniert nur in Geräten ab Firmwareversion 4.4.0. In der Regel trifft dies auf Geräte ab Gerätegeneration MP5 aufwärts zu. Geräte mit älterer Firmwareversion können bei uns für ein Update eingeschickt werden, damit Sie diese auch mit der MinkPolice SIM-Karte nutzen können. Lesen Sie dazu mehr unter „Firmwareupdate für Geräte mit älterer Firmwareversion“ in der Produktbeschreibung unten.

Auch der Versand von SMS ist möglich (9 Cent je SMS). Bitte kontaktieren Sie uns, wenn wir die SMS-Funktion für Sie freischalten sollen.

Für die Nutzung in den Folgejahren (also ab dem zweiten Jahr) werden 11,90€/Jahr berechnet werden.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A.

Beschreibung

Die MinkPolice SIM-Karte beinhaltet ein Jahr Datenvolumen in der ganzen EU. Sie funktioniert nur mit dem MinkPolice Fallenmelder.

Die Gültigkeit der SIM-Karte beträgt ein Jahr. Ab dem zweiten Jahr beträgt die Gebühr für Datennutzung noch 11,90€ jährlich. Die Verwaltung und Bezahlung all Ihrer MinkPolice SIM-Karten kann gebündelt in Ihrem MinkPolice-Benutzerprofil vorgenommen werden.

Wir empfehlen die Nutzung unserer Smartphone-App, mit welcher Sie alle Benachrichtigungen über das Inklusiv-Datenvolumen der MinkPolice SIM-Karte empfangen. Wenn Sie die Benachrichtungen per SMS wünschen, werden diese zusätzlich mit 9 Cent pro SMS berechnet. Die SMS-Funktion ist grundsätzlich deaktiviert, kann aber auf Anfrage jederzeit freigeschaltet werden.

Die MinkPolice SIM-Karte ist in Geräten mit Firmwareversion ab 4.4.0 einsetzbar. Alle Geräte der Gerätegeneration MP5 (siehe Aufdruck auf dem Fallenmelder und der Verpackung) erfüllen dieses Kriterium.

Firmwareupdate für Geräte mit älterer Firmwareversion

Um unsere Multiroaming MinkPolice SIM-Karten mit Ihren älteren Fallenmeldern zu nutzen ist es unter Umständen notwendig ein Firmwareupdate durchzuführen. Ob dies bei Ihrem Gerät der Fall ist, können Sie überprüfen, indem Sie in der Fallenübersicht auf die jeweilige Falle klicken, dann auf „Falleneinstellungen“ gehen und dort unter „Info“ die Firmware-Version ansehen. Die benötigte Firmware-Versionsnummer zur Nutzung unserer MinkPolice SIM-Karten ist 4.4.0 oder neuer (z.B. Geräte mit den Firmware-Versionen 4.4.0 oder 5.0.0 brauchen nicht aktualisiert werden, während eine Firmware-Version 4.2.0 leider nicht ausreichend ist und das Gerät zum Firmware Update eingeschickt werden muss). Falls Sie sich nicht sicher sind, können Sie die Firmware-Version Ihrer Geräte auch bei unserem Kundenservice erfragen.

Entschließen Sie sich Ihren Fallenmelder für die MinkPolice SIM-Kartennutzung zu aktualisieren, bitten wir Sie die Produktausführung „SIM-Karte + Firmware-Update“ auszuwählen und diesen unter Angabe Ihrer Bestellnummer an folgende Adresse einzuschicken:

Alert House ApS
Høffdingsvej 34
2500 Valby
Dänemark

Anschließend werden wir Ihnen Ihren aktualisierten Fallenmelder mit bereits eingesetzter MinkPolice SIM-Karte per Post zurücksenden, sodass dieser zur sofortigen Nutzung bereit steht. Der Preis beinhaltet das Firmwareupdate und eine SIM-Karte iklusive 1 Jahr Datennutzung mit dem MinkPolice Fallenmelder.

Zusätzliche Information

Options DE

Nur SIM-Karte, SIM-Karte + Firmware-Update